Dr. med. Eckhard Müller / Dr. med. Bertil Oser

Dr. med. Eckhard Müller / Dr. med. Bertil Oser
Internisten | Nephrologen | Diabetologen
KfH-Nierenzentrum Bernkastel-Kues und kooperierende Schwerpunktpraxis für Diabetologie und Nephrologie
Mittwoch, 22. Februar 2017, 16 bis 18 Uhr
Tel. (0 65 31) 95 04 016

Dr. med. Eckhard Müller

Geboren 1963

1983-1989 Studium der Humanmedizin an der Universität Düsseldorf

1989-1990 Arzt im Praktikum internistische Hausarztpraxis in Düsseldorf

1990-1997 Assistenzarzt an der Medizinischen Klinik Nord der Städt. Kliniken Dortmund

1991 Approbation als Arzt

1993-1994 Assistenzarzt am St. Johannes Hospital Dortmund

1997-1999 Oberarzt an der II. Medizinischen Abteilung, Brüderkrankenhaus Trier

Leiter der Diabetesambulanz

1996 Facharzt für Innere Medizin

1999-2003 Ltd. Oberarzt der Inneren Abteilung am Städt. Hellmig Krankenhaus Kamen

2003-2004 Oberarzt der Inneren Abteilung am Cusanus Krankenhaus Bernkastel-Kues

2004 Teilgebietsbezeichnung Nephrologie

Seit 2004 Ärztlicher Leiter KfH-Nierenzentrum Bernkastel-Kues

2008 Prüfarztkurs.

Mitgliedschaften: Deutsche Diabetesgesellschaft (DDG), Mitglied der Leitlinienkommission der DDG (Diabetisches Fußsyndrom) seit 2003, Sprecher der AG Fuß in der DDG (1998-2010), Koordination des Arbeitsausschusses Qualitätsmanagement der AG Fuß (2002-2007), Deutsche Hochdruckliga, AG Diabetologie und Endokrinologie RLP.

Dr. med. Bertil Oser

Geboren 1957

1977-1983 Studium der Humanmedizin an der Universität Freiburg

1983 Approbation als Arzt; 1984-1987 Innere Medizin/Nephrologie in Offenburg

1987-1997 Oberarzt an der II. Medizinische Klinik, Brüderkrankenhaus Trier, Leiter Diabetes-/Fußambulanz

Seit 1997 Ärztlicher Leiter KfH-Nierenzentrum Bernkastel-Kues

Mitgliedschaften: Deutsche Diabetesgesellschaft (DDG), Deutsche Hochdruckliga, AG Diabetologie und Endokrinologie Rheinland-Pfalz, AOK Diabetes Kommission RLP.

 

 

Sprechstunde:
Mittwoch, 22. Februar 2017, 16 bis 18 Uhr
Tel. (0 65 31) 95 04 016


zurück zur Übersicht