Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IX. Intensivkurs Nieren- und Hochdruckkrankheiten

5. Mai 2014 bis 9. Mai 2014


Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir freuen uns sehr, Sie nun bereits zum 9. Mal nach Münster, zu unserem traditionellen Intensivkurs „Nieren- und Hochdruckkrankheiten“ einladen zu dürfen. In fünf Tagen werden aktuelle Themen der klinischen Nephrologie von international ausgewiesenen Moderatoren und ausgewählten Rednern hochaktuell und praxisnah dargestellt. In persönlicher Atmosphäre bleibt viel Zeit für Fragen, Diskussionen und Einbeziehung von klinisch interessanten Fällen.
Ihre Teilnahme an dem Intensivkurs wird durch eine Teilnahmebescheinigung der Akademie Niere belegt. Die Zertifizierung durch die zuständige Landesärztekammer Westfalen-Lippe mit 36 CME-Punkten ist beantragt.
Neben einer Evaluation der einzelnen Beiträge wird am Kursende eine anonymisierte Prüfung auf freiwilliger Basis angeboten. Darüber hinaus erhalten Sie eine Skriptesammlung in Buchform von allen Vorträgen.
Akademie-Mitglieder haben eine Zugangspriorität, im Übrigen entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen. Die Teilnehmerzahl ist auf 90 Personen beschränkt.
Die Teilnehmergebühr beträgt Euro 750,- bzw. Euro 650,- für Mitglieder der Akademie Niere.
Die Gebühr beinhaltet neben dem Kurs und den Materialien die Pausenversorgung einschließlich Mittagessen und die Teilnahme am ausgewählten Rahmenprogramm. Die Hotelkosten sind in der Gebühr nicht enthalten.
Wir freuen uns, Sie in der entspannten Atmosphäre des Zwei-Löwen-Klubs in Münster begrüßen zu dürfen.
Eva Brand
Hermann Pavenstädt

Informationen

Details

Beginn:
5. Mai 2014
Ende:
9. Mai 2014

Veranstaltungsort

Zwei-Löwen-Klub
Kanonengraben 9
Münster, 48151 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Akademie für Fort- und Weiterbildung Nieren- und Hochdruckkrankheiten
Telefon:
030 52 13 72-73
E-Mail:
Website:
http://www.akademie-niere.de

Die neue Ausgabe von DIATRA professional – online und als PDF lesen: Nur ein Klick (auf die Grafik) entfernt!