Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VIII. Peritonealdialyse Workshop für Ärzte

26. Februar 2015 bis 28. Februar 2015

Programmflyer (PDF)


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der jährliche PD Workshop für Ärzte in Velbert hat in den letzten neun Jahren einige Nephrologen ermutigt, mit der PD in ihren Zentren zu beginnen, zum Teil mit beachtlichem Erfolg. Trotzdem stagniert die Anzahl der PD-Patienten in Deutschland 2014 bei weniger als 5%. Auch haben die veränderten Dialysepauschalen ab 2013 nicht zu einer Trendumkehr geführt. Trotz zahlreicher Versuche von Nephrologen bleibt die PD in den Kinderschuhen stecken.
Schwierige peritoneale Transportmechanismen und Verfahrenskomplikationen bereiten den behandelnden Ärzten die meisten Probleme im Umgang mit einem Nierenersatztherapieverfahren, das als Einstiegsverfahren gelten sollte. Ein Grund hierfür ist eine geringe Komplikationstoleranz, die häufig und frühzeitig zum Verfahrenswechsel führt oder die PD als mögliches Therapieverfahren von vornerein ausschließt. Aus diesem Grunde hat das diesjährige Programm die peritonealen Transportmechanismen und die Komplikationen in der PD als Themenschwerpunkte. Von Beginn bis zum Ende wird die PD in ihren zahlreichen Facetten dargestellt, mit ihnen diskutiert und Lösungsstrategien zum Erhalt der PD entwickelt. Am Donnerstagabend wird vor der IPD-Visite ein Vorsymposium zum kardio-renalen Syndrom stattfinden. Als größtes deutsches PD-Zentrum mit mehr als 100 Patienten haben wir ständig und nach Absprache Hospitationsmöglichkeiten für Schwestern und Ärzte angeboten. Wir werden ab sofort immer am ersten Donnerstag und Freitag im Monat Hospitationsmöglichkeiten anbieten, bei denen Sie die Möglichkeit haben, die IPD-Visite, PD-Katheteranlagen und die PD-Ambulanz zu begleiten. Unabhängig davon besteht
nach wie vor die Möglichkeit uns bei Schwierigkeiten telefonisch oder per email zu kontaktieren.
Ich freue mich auf eine rege Teilnahme und wünsche uns ein erfolgreiches und interaktives Seminar.
Ihr
Prof. Dr. med. Michael Koch


Anmeldung:

Fresenius Medical Care GmbH
Marketing Deutschland / Congress Service
Nina Soldner
Else-Kröner-Straße 1
61346 Bad Homburg
Tel.: 06172 – 609 2706 / Fax: 06172 – 609 8032
E-Mail:

Details

Beginn:
26. Februar 2015
Ende:
28. Februar 2015

Veranstaltungsort

Nephrologisches Zentrum Velbert
Robert-Koch-Straße 2a
Verlbert, 42549 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Fresenius Medical Care GmbH
Telefon:
06172 - 609 2706
E-Mail:

Die neue Ausgabe von DIATRA professional – online und als PDF lesen: Nur ein Klick (auf die Grafik) entfernt!