Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zukunft Dialyse – Herausforderungen für die Versorgung von morgen

1. Juli 2015 - 10:00 bis 16:00

Informationen


Ein aktuelles Gutachten des IGES hat gezeigt, dass die Zahl der dialysepflichtigen Patienten weiter ansteigen wird. Neben Fragen zur künftigen Entwicklung des Versorgungsbedarfs und -angebots standen die Rolle der Patienten bei der Therapieentscheidung und letztlich das Potenzial von Heimdialyseverfahren in Deutschland im Fokus der Veranstaltung.

Nach Beiträgen von renommierten Referenten aus verschiedenen Bereichen der Dialyseversorgung wurden die gesundheitspolitischen, ökonomischen und medizinischen Rahmenbedingungen und Herausforderungen zur Sicherstellung einer bedarfsgerechten Dialyseversorgung gemeinsam diskutiert.


Programm

Moderation: Wolfgang Straßmeier | pressbürogesundheit

Begrüßung
Grußwort des Veranstalters
Prof. Dr. Bertram Häussler, IGES Institut

Grußwort der Politik
Thomas Isenberg, MdA 

  • Status quo und Zukunft der Dialyseversorgung (Hans-Holger Bleß, IGES Institut)
  • Dialyseverfahren und ihre Potenziale für eine patientenorientierte Versorgung aus medizinischer Sicht (Prof. Dr. Mark Dominik Alscher, Deutsche Gesellschaft für Nephrologie e.V.)
  • Patientenaufklärung und Shared Decision Making – Dialyse aus Sicht der Patienten (Annette Widmann-Mauz, MdB | Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit)
  • Selbstverständnis und Zukunft der Pflege im Rahmen der Dialyseversorgung
     (Kerstin Gerpheide, Fachverband nephrologischer Berufsgruppen e.V.)
  • Möglichkeiten der Versorgungssteuerung (Prof. Dr. Reinhard Brunkhorst, Klinikum Region Hannover)
  • Vergütung und Kosten der Dialyseversorgung (Dr. Thomas Drabinski, Institut für Mikrodaten-Analyse (IfMDA))

Diskussion und Verabschiedung

 

Details

Datum:
1. Juli 2015
Zeit:
10:00 bis 16:00
Website:
http://www.iges.com/veranstaltungen/iges-veranstaltungen/zukunft-dialyse/index_ger.html

Veranstaltungsort

Auditorium Friedrichstraße
Im Quartier 110, Friedrichstraße 180
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)30 / 230 80 99 05
Website:
http://www.auditorium-friedrichstrasse.de

Veranstalter

IGES Institut
Telefon:
+49 (0)30 / 230 80 90
E-Mail:
Website:
http://www.iges.com

Die neue Ausgabe von DIATRA professional – online und als PDF lesen: Nur ein Klick (auf die Grafik) entfernt!